Gesundheitssektor in Iran – Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

Anzeige

Die Gesellschaft zur Förderung von Wissenstransfer  Ost – West e.V.  lädt Sie zu folgender  Veranstaltung ein:  „Gesundheitssektor in Iran – Geschäftschancen für deutsche Unternehmen“  Die Veranstaltung findet in dem  Business Club Hamburg  Villa im Heine Park am 28. November  2017 statt und bietet umfangreiche Informationen zum iranischen Markt.

Weiterlesen

Softwaredefinierte Netzwerktechnologien und Cloud-Management in der Medizin

(November 2017) Technologie durchdringt unser gesamtes Leben; die digitale Transformation macht auch vor dem Gesundheitswesen nicht halt und bietet viele Chancen. Gerade hier können Schnelligkeit und Genauigkeit der Pflege über Leben oder Tod entscheiden. Deshalb müssen sich zukunftsorientierte CIOs über moderne Technologien auf dem Laufenden halten. Weiterlesen

Hohe Strahlkraft der Medica und Compamed: Besucher aus 130 Staaten

(November 2017) „Die hohe internationale Strahlkraft ist und bleibt die Trumpfkarte der Medica und Compamed. Hier kommen Top-Entscheider aus der ganzen Welt zusammen und bekommen eine Angebotsvielfalt geboten, die weltweit unübertroffen ist“, bilanziert Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. Weiterlesen


Kein kausaler Zusammenhang zwischen Duogynon und Geburtsfehlern?

(November 2017) In Großbritannien wurde die Überprüfung der medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnisse über einen Zusammenhang der Einnahme des Arzneimittels Primodos sowie vergleichbaren Produkten und embryonalen Missbildungen abgeschlossen. Die Östrogen-Progesteron-Kombination wurde bis 1980 auch in Deutschland unter den Markennamen Duogynon bzw. Cumorit als hormoneller Schwangerschaftstest und zur Behandlung von Menstruationsstörungen eingesetzt. Weiterlesen

Klee Preis 2018 – jetzt bewerben!

(November 2017) Die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE e.V. vergibt auch im Jahr 2018 den Literaturpreis aus der Stiftung der Familie Klee zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Weiterlesen

Bundeswehr beschafft appbasierte Ultraschall-Lösung

(November 2017) Ärzte und Sanitäter der Bundeswehr können zukünftig auf eine mobile appbasierte Ultraschall-Lösung zurückgreifen. Die Bundeswehr entschied sich für die Anschaffung von insgesamt 142 Ultraschall-Lösungen mit jeweils drei Lumify-Sonden. Die Geräte werden Teil der Notfall- und Rettungsausrüstung. Mit Lumify werden ultraschallgestützte Diagnosen direkt am Einsatzort möglich und eine zielgerichtete Behandlung kann schnell eingeleitet werden. Weiterlesen

Neu entwickeltes Nanot-CT-Gerät liefert hochauflösende 3D-Röntgenbilder

(November 2017) Computertomographie (CT) ist in Krankenhäusern eine Standardprozedur. Für extrem kleine Untersuchungsgegenstände war sie bislang nicht geeignet. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) entwickelte ein Nano-CT-Gerät, das dreidimensionale Röntgenbilder mit besonders hoher Auflösung liefert. Weiterlesen

Neue Technologien – verknüpft mit etablierten Lösungen

(November 2017) Mit mcx:alexa erhält das KIS myCare2x neue Funktionalitäten – und gewinnt durch Bedienung per Sprache zusätzlich an Attraktivität. Besonders älteren Personen, die der ständig neuen Technik nicht folgen können, bieten sich viele Möglichkeiten. Weiterlesen