Erster Lieferanten-Preis wird Krankenhaus-Einkäufern verliehen

(November 2017) Krankenhaus-Einkäufer wandeln sich vom Preisverhandler zum Wertschöpfungspartner. Für diesen Veränderungsprozess benötigen Einkäufer starke strategische Partner. Doch welche Lieferanten bieten praktikable Lösungen über das Produkt hinaus an, die Probleme der Klinken mit lösen können? Und welchen konkreten Mehrwert bieten diese Lösungen? Wir suchen innovative Wertschöpfungskonzepte von Krankenhauslieferanten. Ein Award soll den Einkäufern mehr Transparenz geben und den Dialog mit der Industrie aktiv fördern.  

Das Portal „Zukunft Krankenhaus-Einkauf“  ist Initiator und „Hub“ für die Vergabe des Supplier Award 2018.  Mission des Portals ist das Teilen von Informationen und Wissen zur Stärkung des Krankenhauseinkaufs.

Sind Sie Hersteller, Lieferant oder Fachhändler für Krankenhäuser? Haben Sie bereits Ihre Performance als Strategischer Partner, Systemlieferant oder Anbieter von „Addes Value Services“ unter Beweis gestellt. Oder Sie entwickeln gerade innovative, digitale Produkte und sind mindestens im Status „Proof of Concept“. Kriterien für die Auswahl der besten Unternehmenskonzepte sind Innovationsgrad und Impact auf Wirtschaftlichkeit und Patientennutzen.  Der Wertschöpfungsbeitrag zur Unterstützung der Klinik- und Beschaffungsziele ist dabei entscheidend.

Beschreiben Sie im Teilnahmeformular ihr Produkt oder ihre Dienstleistung.  Was macht ihr Produkt einzigartig? Welchen Mehrwert hat der Patient, das Krankenhaus, der Einkauf oder die Mitarbeiter davon? Einsendeschluss ist der 31.03.2018.  Die Verleihung findet im Juni 2018 im Rahmen des ersten virtuellen Krankenhaus-Einkäuferkongress statt.

1. Preis: Social Selling Training von build’n’break

2. Preis: Zukunfts-Workshop mit innovativen Krankenhauseinkäufern

3. Preis: Gutschein zur Teilnahme am ersten virtuellen Krankenhaus-Einkäuferkongress 2018

Quelle Text und Bild: Stefan Krojer/Zukunft Krankenhaus-Einkauf