Events

Event und VeranstaltungenHier finden Sie Informationen zu Events aus der Medizintechnik, die chronologisch mit aufsteigendem Datum geordnet sind. Wählen Sie aus dem Drop-Down Menü.

Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen.

  • Medical Fair Thailand
    Termin: 06.09.2017 bis 08.09.2017
    Ort: Bangkok, Thailand Zur Veranstaltung

  • Jahrestagung der BIOMEDIZINISCHEN TECHNIK und Dreiländertagung der MEDIZINISCHEN PHYSIK
    Termin: 10.09.2017 bis 13.09.2017
    Ort: Dresden, International Congress Center

    Veranstalter im Auftrag der DGBMT und DGMP:

    Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
    Paula Gierth
    Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
    Telefon +49 3641 31 16-326
    Telefax +49 3641 31 16-243
    paula.gierth@conventus.de
    www.conventus.de

    Tagungsleitung:
    Prof. Dr. rer. nat. habil. Wolfgang Enghardt
    Tagungspräsident DGMP
    OncoRay
    National Center for Radiation Research in Oncology
    Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
    Technische Universität Dresden

    Prof. Dr.-Ing. habil. Hagen Malberg
    Tagungspräsident DGBMT
    Institut für Biomedizinische Technik
    Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik
    Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
    Technische Universität Dresden

    Tagungsthemen:

    Anatomische und funktionelle Bildgebung und Tomografie, Audiologie,Aus- und Weiterbildung, Automatisierungstechnik, Bestrahlungsplanung, Bildgeführte und robotergestützte Interventionen und Therapie, Bildgebung und Bildverarbeitung, Biomaterialien und Biokompatibilität, Biosignalverarbeitung und Monitoring, Biomechanik, Biophotonik, Biosensoren und Bioanalytik, Dosimetrie ionisierender Strahlung und Strahlenschutz, eHealth und Active Assisted Living, Interventionelle Geräte und Systeme, InVitro Diagnostik, Krankenhaustechnik,Medizinische Anwendungen des Magnetismus, Medizinische Informationssysteme, Medizinische Messtechnik und medizinisches Monitoring, Medizinische Optik, Mikro- und Nanosysteme, Modellierung, Simulation, mathematische Verfahren, Molekulare Bildgebung, Risikomanagement und Qualitätssicherung, Prävention und Rehabilitationstechnik, Prothesen und Implantate, Neuroprothetik, Prüfung und Zulassung von Medizinprodukten, Strahlentherapie, Ultraschall, Zell-, Gewebe- und Bioengineering

     

    Zur Veranstaltung

  • 4. ehealth Kongress Rhein-Main und Hessen
    Termin: 13.09.2017 bis 13.09.2017
    Ort: Frankfurt am Main, Industrie- und Handelskammer Frankfurt

    Die Telemedizin in Hessen nimmt Fahrt auf. Unter der Schirmherrschaft des Hessischen Ministers für Soziales und Integration treffen einander Fachleute, Teilnehmer und Aussteller zur vierten Auflage des eHealth-Kongresses.

    Nach der erfolgreichen Kooperation beim 3. eHealth-Kongress im Oktober 2016 kommt 2017 zu den Veranstaltern Initiative gesundheitswirtschaft rhein-main e.v. (gwrm) und IHK Hessen innovativ kommt 2017 als dritter Partner die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) für das Land Hessen hinzu. Veranstaltungsort der zentralen Informations- und Kommunikationsplattform für Telemedizin in Hessen und Rhein-Main ist erneut die Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main.

    Anmeldung: www.ehealth-hessen.de

    Geschäftsstelle gesundheitswirtschaft rhein-main e.V., c/o FuP Kommunikations-Management GmbH, Am Dachsberg 198, 60435 Frankfurt, Tel.: 069 / 95 43 16 0, Fax: 069 / 95 43 16 25

    Email:

    info@gesundheitswirtschaft-rhein-main.de

    Internet: www.gesundheitswirtschaft-rhein-main.de

    Zur Veranstaltung

  • CIRSE 2017
    Termin: 16.09.2017 bis 20.09.2017
    Ort:

    CIRSE – Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe findet 2017 statt in Kopenhagen, Dänemark.

    Sie enthält ein großes Spektrum der Interventionellen Radiologie wie arterielle, venöse und Aorten-Interventionen, Embolisation, Onkologie und IR-Management …

    inklusive IDEAS – Interdisziplinäres Endovasculäres Aorten-Symposium..

     

    Zur Veranstaltung

  • Fachsymposium Innovationen durch Digitalisierung
    Termin: 18.09.2017 bis 18.09.2017
    Ort: Leipzig, Veranstaltungszentrum Hôtel de Pologne

    Digitalisierung durchdringt alle Bereiche des Lebens und ist präsenter denn je. Dieser Wandel macht schon längst nicht mehr vor dem Gesundheitswesen halt. Die derzeitigen Entwicklungsimpulse gehen vor allem vom zweiten Gesundheitsmarkt aus, von Anbietern aus den Bereichen Sport, Wellness und Ernährung, die ihre Produkte und Dienstleistungen den Nutzern vor allem über Apps zur Verfügung stellen. Welche Chancen die Digitalisierung für die Gesundheitswirtschaft bringt und wie die „Digitalisierung der Gesundheit“ gelingen kann, wollen wir gemeinsam mit Ihnen und den Referenten diskutieren.

    Zur Veranstaltung

  • Hamek: Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik
    Termin: 19.09.2017 bis 20.09.2017
    Ort: Hamburg, seca GmbH & co. kg

    Nach drei erfolgreichen Jahren Hamek-Symposium wird der Hamek 2017 zum neuen Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik Hamburg.
    Mit den neuen größeren Räumen wächst auch unsere Veranstaltung bei unserem Kooperationspartner Seca. An den beiden Kongresstagen erwarten wir ca. 300 Teilnehmer und 20 Aussteller, die sich zum Thema „Das Digitale Krankenhaus“ in Hamburg informieren und präsentieren.

    Der Hamek – Kongress für Medizin- und Krankenhaustechnik greift die aktuellen Fragestellungen rund um „Das Digitale Krankenhaus“ der Fach- und Führungskräfte der Abteilungen Medizintechnik und Krankenhaustechnik auf. Im konstruktiven Dialog werden die Brennpunkte in der klinischen Praxis aufgegriffen und durch Fachvorträge erfahrener Referenten erläutert.

    • Weichenstellung zum Krankenhaus 4.0 – Wo stehen wir?
    • Vernetzte Medizintechnik
    • Datenmanagement
    • Instandhaltung

    Zielgruppe

    Eingeladen sind Führungskräfte der Medizin- und Krankenhaustechnik aus Krankenhäusern, Unternehmen, Hochschulen und Instituten.

    Zur Veranstaltung

  • Symposium medizinische Bildkommunikation
    Termin: 19.09.2017 bis 19.09.2017
    Ort: Ladenburg, Automuseum Dr. Carl Benz

    Bestandsaufnahme und Ausblick

    Aus dem Pinier de Teleradiologie, CHILI, ist ein führendes Unternehmen der Bildkommunikation geworden. Zum 20-jährigen Geburtstag wird mit einem Symposium in den Hallen der historischen Benz-Fabrik in Ladenburg gefeiert. Ein wissenschaftliches Programm mit hochkarätigen Referenten zeigt High-Tech und den Blick in die Zukunft.

    Schwerpunkte: Teleradiologie, ehealth, Vernetzung, Internationale Kooperationtn, Standards …

    Die Anerkennung mit CME Credits bei der Landesärztekammer ist beantragt.

     

    Zur Veranstaltung

  • 13. Gesundheitswirtschaftskongress
    Termin: 20.09.2017 bis 21.09.2017
    Ort: Hamburg, GRAND ELYSEE HOTEL

    Hamburg ist im Spätsommer jährlich Ort der Begegnung von Unternehmern und Managern aller Bereiche der Gesundheitswirtschaftszukunftsbranche.

    Plenum, Forum, Werkstatt, Tribüne, Talkpoints, Preisverleihungen und Arena-Vorträge sind die vielfältigen Formate des Kongresses.

    Veranstalter: Wiso Hanse management GmbH, Agentur WOK Berlin

    Zur Veranstaltung

  • 31. Treffpunkt Medizintechnik in der Charité
    Termin: 21.09.2017 bis 21.09.2017
    Ort: Berlin, Charité – Universitätsmedizin Berlin Campus Virchow-Klinikum Lehrgebäude, Hörsaal 3

    Das diesjährige Thema lautet „Robotik und Assistenzsysteme in Akutversorgung, Reha und Pflege“.

    Die Registrierung als Teilnehmer, Posterautor und Aussteller startet demnächst auf www.healthcapital.de/tp-med.

    Veranstalter: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
    Fasanenstr. 85 | 10623 Berlin | Tel +49 30 46302-412
    jeanette.dobrindt@berlin-partner.de
    www.berlin-partner.de | www.businesslocationcenter.de

    Zur Veranstaltung

  • 6. Norddeutscher Dialog im September in Hamburg
    Termin: 21.09.2017 bis 22.09.2017
    Ort: Hamburg, Steigenberger Hotel

    „Die Medizinprodukteverordnung in Europa – Umsetzung der MDR in die Praxis“

    Das Symposium soll Ihnen einen detaillierten Überblick über den aktuellen und zukünftigen Rechtsrahmen mit Bezug zur Medical Device Regulation (MDR) geben. Erfahren Sie alles über die Änderungen und Neuerungen der Verordnung. Da die neuen Anforderungen alle Medizinprodukte betreffen, muss sich jeder Medizinproduktehersteller schon jetzt mit den neuen Anforderungen der Verordnung vertraut machen.

    Veranstalter: Live Science Nord e. V. und Prosystems AG

    Zur Veranstaltung

  • 37. Tagung Technik im Krankenhaus
    Termin: 26.09.2017 bis 27.09.2017
    Ort: Mannheim, Dorint Kongresshotel

    Die Schwerpunktthemen der Reihe Technik im Krankenhaus sind 2017 Medizintechnik und Energie.

    Zur Veranstaltung

  • 13. Augsburger Forum für Medizinprodukterecht
    Termin: 28.09.2017 bis 28.09.2017
    Ort: Augsburg, Juristische Fakultät, Universität

    Vortragsprogramm

    Ist das wirklich ein Medizinprodukt? Typisierung und Abgrenzung nach der MPVO
    Dr. Konstantin von Martius
    MTC Medical Technology Consultants GmbH, München

    Anforderungen an die klinische Bewertung nach Art. 61 MPVO – De-facto-Pflicht zur klinischen Prüfung?
    Dr. Marc Oeben, LL.M. (Norwich)
    NOVACOS Rechtsanwälte, Düsseldorf

    Zum Rechtsverhältnis zwischen Herstellern und Benannten Stellen – Was bringt die MPVO Neues?
    Hartmut Scheidmann
    Redeker Sellner Dahs, Berlin

    Korruptionsstrafrecht – ein Update
    Prof. Dr. Hermann Christoph Kühn
    k ü h n ! – rechtsanwälte, Augsburg

    Digital Health – Herausforderungen der digitalen Transformation von Medizinprodukteunternehmen
    Dr. Gunnar Sachs, Maître en droit (Paris)
    Clifford Chance, Düsseldorf

    Herausforderungen, Aufgaben und Erfahrungen zur Einführung neuer Methoden mit Medizintechnik in Deutschland
    Wolfgang Frisch
    Medtronic, Meerbusch

    Haftung für Medizinprodukte – ein Update
    Dr. Boris Handorn
    Simmons & Simmons, München

    Die MPBetreibV-Novelle – ein Erfahrungsbericht aus Sicht eines Healthcare Providers
    Andrea Veh / Nils Beyer
    Linde, Pullach

    Wettbewerbsrechtliche Streitigkeiten um Medizinprodukte – Strategien nach „Hot Sox“ & „Rückruf von Rescue-Produkte“
    Thomas Bruggmann, LL.M.
    juravendis Rechtsanwaltskanzlei, München

     

    Zur Veranstaltung

  • 6. Dresdner Medizinrechtsymposium
    Termin: 29.09.2017 bis 30.09.2017
    Ort: Dresden, Festsaal der Sächsischen Landesärztekammer

    Medizinrecht Intensiv unter dem Motto: Wissenschaft trifft auf Praxis.

    Hochkarätig und interdisziplinär besetzte Panels beim Dresdner Medizinrechtssymposium bieten Einblicke in die aktuelle Entwicklungen des Medizinrechts u.a. im Berufs-, Arzthaftungs-, Straf-, Krankenhaus- oder Vertragsrecht. Die Weiterbildung erfüllt die Voraussetzungen nach § 15 FAO im Rahmen eines Fortbildungsseminars im Umfang von 15 Zeitstunden. Die Sächsische Landesärztekammer vergibt für das Symposium die entsprechenden Fortbildungspunkte für Ärzte.

    Das Programm und alle weiteren Infos zum Symposium werden zum Ende des ersten Quartals 2017 veröffentlicht. Bis Ende Februar 2017 nehmen wir Themen- und Referentenvorschläge entgegen.  Wir empfehlen eine kostenfreie Vorabreservierung.

    Ansprechpartner Veranstaltungsprogramm, Kooperationen und Sponsoring:

    Dipl.-Kfm. Raik Siebenhüner, LL.M., Präsident Förderverein Medizinrecht der Dresden International University e.V. info@foerderverein-medizinrecht.de

    Ansprechpartnerin Organisation und Anmeldung:

    Franziska Ramisch, Programmmanager Dresden International University

    Tel.: 0351 40470-150
    Fax: 0351 40470-110
    franziska.ramisch@di-uni.de

    Zur Veranstaltung

  • 20. European Health Forum Gastein (EHFG)
    Termin: 04.10.2017 bis 06.10.2017
    Ort: Bad Hofgastein, EHFG

    Unter dem Motto „Health in all Politics – eine bessere Zukunft für Europa“ findet das Gasteinforum in Bad Hofgastein, Österreich, statt. Für das Jubiläumsjahr soll das Konzept der „Gesundheit in allen Politikbereichen“ auf der Ebene der politischen Entscheider verstärkt verankert werden.

    Das EHFG ist eine Plattform, auf der die Zukunft der europäischen Gesundheitspolitik mitgestaltet wird. Jedes Jahr kommen hochkarätige VertreterInnen der Europäischen Kommission, der nationalen Gesundheitsministerien, der Weltgesundheitsorganisation, sowie über 500 ExpertInnen aus Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft und dem privaten Sektor zusammen, um neue Ideen zu generieren und Trends zu identifizieren.

    Zur Veranstaltung

  • Deutscher Kongress für Versorgungsforschung
    Termin: 04.10.2017 bis 06.10.2017
    Ort: Berlin, Urania

    Der 16. Kongress steht unter dem Motto „Zukunft Regionale Versorgung – Forschung, Innovation, Kooperation“. Vier Tage stehen Themen wie Arbeitsteilung im Gesundheitswesen, Innovative Versorgungskonzepte, eHealth in den Regionen, Prävention, Versorgungsforschung und patientenzentrierte Versorgung im Vordergrund.

    Wiss. Leitung: Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e. V.

    Kongresspräsident: Prof. Hoffmann, Greifswald

    Agentur: m:con, Mannheim

     

    Zur Veranstaltung

  • it-sa 2017: IT-Security Messe und Kongress
    Termin: 10.10.2017 bis 12.10.2017
    Ort: Nürnberg, Messezentrum

    Europas ausstellerreichste IT-Sicherheitsfachmesse findet im Oktober 2017 erstmals in 2 Messehallen statt, weil so viel Ausstellungsfläche gebucht wurde und das Interesse für diesen Themenkomplex weiter ansteigt.
    WannaCry zeigte im Frühjahr, wie verwundbar IT-INfrastrukturen sind. Auch wenn das deutsche Gesundheitswesen weniger betroffen war, über 50 Prozent der Fachbesucher kamen schon im letzten Jahr aus der Gesundheitsbranche.

    Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Vorträge zu Ransomware, Standards, Zertifizierung und cybersecurity.

    Zur Veranstaltung

  • 14. Jahrestagung DGKL
    Termin: 11.10.2017 bis 14.10.2017
    Ort: Oldenburg, Weser-Ems-Halle

    Die Jahrestagung der Deutschen Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin findet dieses Jahr im Kooperation mit der Niederländischen Vereinigung für Klin. Chemie und Labormedizin (NVKC) statt.

    Motto: Laboratoriumsmedizin von „omics“ und „Big Data“ zur Grundversorgung.

     

    Zur Veranstaltung

  • T5 JobMesse – Karrieremesse für Absolventen und Berufserfahrene
    Termin: 11.10.2017 bis 11.10.2017
    Ort: Hamburg, Millerntor-Stadion

    Veranstalter: T5 Interface GmbH

    Auf den T5 JobMessen präsentieren attraktive Arbeitgeber aus Analytik & Messtechnik, Biotechnologie, Chemie, Healthcare, Lebensmittel, Life Science, Medizintechnik und Pharmazie und Umwelttechnik ihr aktuelles Stellenangebot und suchen vor Ort gezielt nach neuen Mitarbeitern. Abgerundet wird die Veranstaltung durch informative Vorträge, Karriereberatung und Recruiting Lounge.

    Bewerberzielgruppen (m/w):
    Gesucht werden Berufserfahrene, Young Professionals, Doktoranden und Absolventen der

    • Ingenieure
      Elektrotechnik, Medizintechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Feinwerktechnik, Biotechnologie, Pharmazie-, Chemieingenieurwesen,…
    • Naturwissenschaften
      Physik, Pharmazie, Medizin, Biologie, Chemie, Biochemie, Lebensmittelchemie, Ernährungswissenschaften, Oecotrophologie, …
    • Informatiker
      Technische Informatik, Bioinformatik, Medizinische Informatik, Informationstechnologie, Wirtschaftsinformatik,…
    • Techniker
      Biotechnik, Chemietechnik, Elektrotechnik, Feinwerktechnik Medizintechnik,…
    • Technische Assistenten
      BTA, BioTA, CTA, MTA, MTRA, MTLA, PhyTA, PTA, UTA, …
    • Gesundheits- und Krankenpfleger
    • Medizinprodukteberater
    • Pharma- und Klinikreferenten
    • Laboranten

    Rückfragen unter
    E-Mail: info@t5-karriereportal.de
    Telefonnummer: +49 7031 28519 0

    Zur Veranstaltung
    T5 JobMesse – Karrieremesse für Absolventen und Berufserfahrene
  • 16. Europäischer Gesundheitskongress
    Termin: 12.10.2017 bis 13.10.2017
    Ort: München, Hilton Park Hotel

    Der Europäische Gesundheitskongress München findet drei Wochen nach der Bundestagswahl in Deutschland statt. Dann werden die Weichen im Gesundheitswesen wieder neu gestellt. Neben der Gerechtigkeitsfrage stellt der Kongress daher die Zukunftsfähigkeit des Gesundheitssystems in den Mittelpunkt der Diskussion.

    Die derzeitige Finanzierung im Gesundheitswesen ist historisch gewachsen. Nur ein Teil der Bürger zahlt in eine solidarische Krankenversicherung ein und dann auch nur einen Teil des Einkommens. Dass Arbeitgeber nicht mehr paritätisch an den Kosten beteiligt sind, wird auch ein Wahlkampfthema in den nächsten Monaten sein. Verteilt wird das Geld durch den Morbi-RSA – ein Verteilungssystem, das viele Krankenkassen als ungerecht empfinden und regionale Faktoren nicht einpreist. Im Herbst erscheinen die Gutachten zur Neugestaltung.

    Wir laden Sie nach München im Oktober ein. Professor Josef Hecken, der Vorsitzende des mächtigen gemeinsamen Bundessausschusses, hat uns schon zugesagt und auch Staatsministerin Melanie Huml. In Bayern hält man Neues nicht immer gleich für besser, aber wenn sich Bayern auf den Weg macht, dann packt man die Probleme an. Das Landarztproblem und die Vernetzung der Gesundheitsregionen sind solche Beispiele.

    Veranstalter: WISO S.E. Consulting GmbH, Züricher Str. 27, 81476 München

    Information / Anmeldung / Hotelbuchung / Ausstellung:
    c/o Kongress- und Kulturmanagement GmbH
    Ansprechpartnerin: Frederike Stumpf, Karl-Liebknecht-Straße 17-21 | 99423 Weimar

    Zur Veranstaltung

  • BMBF-Innovationsforum Krankenhaus 4.0 + hospital concepts
    Termin: 13.10.2017 bis 14.10.2017
    Ort: Lübeck, BMBF-Innovationsforum "Krankenhaus 4.0"

    „Die Technologien von Industrie 4.0 finden auch in der „Produktions-Umgebung“  Krankenhaus weitreichende Anwendungen, deren Chancen und Herausforderungen umfassend auf dem BMBF-Innovationsforum im Rahmen der hospitalconcepts 2017 im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Campus Lübeck dargestellt und projektorientiert diskutiert werden sollen.“

    Zur Veranstaltung

  • World Health Summit
    Termin: 15.10.2017 bis 17.10.2017
    Ort: Berlin, Kosmos

    Der World Health Summit findet vom 15.-17. Oktober 2017 im Kosmos in Berlin statt (Karl-Marx-Allee 131a). Er steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker und gilt mit mehr als 1.600 Teilnehmern aus über 80 Ländern als das wichtigste strategische Forum für weltweite Gesundheitsfragen.

    Informationen zu Themen und Sprechern des World Health Summit 2017:
    www.worldhealthsummit.org/whs-2017/program
    www.worldhealthsummit.org/whs-2017/speakers

    Zur Veranstaltung

  • 10. Kongress für Softwareentwicklung in der Medizintechnik
    Termin: 17.10.2017 bis 19.10.2017
    Ort: Aschheim, NH Hotel Aschheim-Dornach bei München

    10 Jahre gibt es den Branchentreff der Softwareexperten in München, 3 Tage findet die Jubiläumskonferenz statt: MedConf mit neuen Schwerpunkten Safety und Security.

    Zielgruppe: Mitarbeiter und Führungskräfte von Forschungs-, Entwicklungs- und IT-Abteilungen sowie Medizinproduktehersteller und Dienstleister aus diesem Bereich.

    Ort: NH Hotel Aschheim-Dornach bei München

    Zur Veranstaltung

  • 3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
    Termin: 17.10.2017 bis 17.10.2017
    Ort: am Neckar, Esslingen

    Ziel des 3. Esslinger Forums ist es, die Bedeutung des Internets der Dinge im Rahmen intelligenter Produkte, Dienstleistungen und Smart Products aufzuzeigen. Das Forum bietet Führungskräften und Entscheidern insbesondere aus den Branchen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medizintechnik eine Plattform, sich über aktuelle Themen zum Internet der Dinge zu informieren, sich zu Erfahrungen auszutauschen und konkret von Praxisbeispielen zu lernen. Beim kostenfreien Event werden Sprecher von Robert Bosch, Watson IoT, MHP-A Porsche Company, iTAC Software sowie in-integrierte Informationssysteme direkt aus der Praxis berichten und u. a. folgende Fragen beantworten: Welche smarten Komponenten und Systeme benötige ich und welche Daten sollte ich sinnvoller Weise erfassen und auswerten? Welche Schritte muss ich konkret gehen, um meine digitale Strategie neu auszurichten? Als Aussteller begrüßen wir u. a.: Oculavis, com2m, Itizzmo, Falquez, Pantle und Pritz sowie renumics. Erfahren Sie mehr unter http://s.fhg.de/IdD17 und melden Sie sich bis zum 12. Oktober verbindlich an.

    Zur Veranstaltung

  • 2. Deutscher Interoperabilitätstag
    Termin: 18.10.2017 bis 20.10.2017
    Ort: Dortmund, Kongresszentrum Westfalenhallen

    Nach erfolgreicher Premiere 2016 wird der Interoperabilitätstag in diesem Jahr fortgesetzt. Politik, Selbstverwaltung, Industrie und Anwender im Gesundheitswesen diskutieren ihre Ansätze zur Schaffung von Interoperabilität.

    In Kombination mit der IHE/HL7 Jahrestagung sind das ZTG, HL7 Deutschland, IHE Deutschland und der bvitg gemeinsame Veranstalter.

    Zur Veranstaltung

  • Anwendung der DIN EN 800001, praktisch umgesetzt
    Termin: 24.10.2017 bis 25.10.2017
    Ort: Magdeburg, ZENIT GmbH

    Die Veranstaltung findet in Magdeburg statt.

    Kontakt/ weitere Infos:

    fbmt – Fachverband, Geschäftsstelle Christine Krumm, Rischenweg 23, 37124 Rosdorf, Tel. 0551-50368-740, geschaeftsstelle@fbmt.de

    Zur Veranstaltung

  • 4. Berliner Pflegekonferenz
    Termin: 09.11.2017 bis 10.11.2017
    Ort: Berlin, Kosmos

    Konvent mit Plenum, Workshops, Ausstellung und Abendveranstaltung (mit Preisverleihung) zur „Zukunft der Pflege“, mit circa 600 Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft sowie professionell Pflegekräften und pflegenden Angehörigen

    Ausrichter: Dachverbände der Betriebs- und Innungskrankenkassen, Deutscher Städte- und Gemeindebund, sectrumK

    Bis 21. Juli Early Bird-Raten

    Ort: Westhafen Event und Convention Center, Westhafenstr. 1, 13353 Berlin

    Zur Veranstaltung

  • Kostenmanagement in der Medizintechnik
    Termin: 09.11.2017 bis 09.11.2017
    Ort:

    Die Veranstaltung findet in Leipzig statt.

    Kontakt/ weitere Infos:

    fbmt – Fachverband, Geschäftsstelle Christine Krumm, Rischenweg 23, 37124 Rosdorf, Tel. 0551-50368-740, geschaeftsstelle@fbmt.de

    Zur Veranstaltung

  • Radiologie Kongress Ruhr
    Termin: 09.11.2017 bis 11.11.2017
    Ort: Bochum RuhrCongress

    Veranstalter

    Deutsche Röntgengesellschaft

    Wissenschaftliche Leitung:
    Prof. Dr. Dieter Liermann, Prof. Dr. Werner Weber, Prof. Dr. Johannes Wessling

    Anmeldung / Organisation

    Deutsche Röntgengesellschaft
    Ernst-Reuter-Platz 10
    10587 Berlin

    Kontakt: Nina Keil
    Telefon: 030-916070-25
    Telefax: 030-916070-22
    E-Mail: keil@drg.de

    Zur Veranstaltung

  • MEDICA – Weltforum der Medizin + Compamed
    Termin: 13.11.2017 bis 16.11.2017
    Ort: Düsseldorf, Messe Düsseldorf

    Das Weltforum der Medizin in Düsseldorf

    mit

    • Compamed
    • Deutschem Krankenhaustag
    • Medica Education Conference
    • und vielem mehr
    Zur Veranstaltung

  • 25. Symposium des BVMA
    Termin: 23.11.2017 bis 24.11.2017
    Ort: München, Westin Grand

    25 Jahre BVMA Symposium

    Jubiläums-Symposium am 24. November 2017 in München

    Klinische Forschung im europäischen Wandel: Patients first!

    „Get-together“ am Vorabend 23.11.2017 im feierlichen Ehrensaal des Deutschen Museums (neben der Abteilung „Pharmazie“)

    Zur Veranstaltung

  • 11. Nationaler Qualitätskongress Gesundheit
    Termin: 27.11.2017 bis 28.11.2017
    Ort: Berlin, Kosmos

    Der Kongress findet statt im InterContinental Berlin, Budapester Str. 2.

    Kongressbüro: Schützenstr. 6A, Berlin, Tel. 030-700117600

    Veranstalter: Gesundheitsstadt Berlin GmbH

    Zur Veranstaltung

  • Health 3.0
    Termin: 01.12.2017 bis 02.12.2017
    Ort:

    Die Health3.0 findet statt in Düsseldorf, Germany.

    Zur Veranstaltung

  • 8. Nationaler Fachkongress Telemedizin
    Termin: 11.12.2017 bis 12.12.2017
    Ort: Berlin, ELLINGTON Hotel

    Der Nationale FACHKONGRESS Telemedizin der DG Telemed e. V. mit Verleihung des Telemedizinpreises, vielen spannenden Vorträgen und Industrieausstellung bietet auch ausreichend Zeit für Networking und Gespräche.

    Weitere Infos und Anmeldung auf der Website.

    Zur Veranstaltung

  • IDS 2017 Internationale Dental Show
    Termin: 21.12.2017 bis 25.12.2017
    Ort: Köln, Koelnmesse
    Mit einem Rekordergebnis und ausgezeichneter Stimmung endete am Samstag, dem 14. März 2015, die 36. Internationale Dental-Schau (IDS) nach fünf Tagen in Köln. Rund 139.000 Fachbesucher aus 152 Ländern besuchten die Weltleitmesse der Dentalbranche, was einer Steigerung von fast elf Prozent im Vergleich zur Vorveranstaltung entspricht. Neue Bestmarken erzielte die IDS auch bei Ausstellern und belegter Fläche. 2.199 Unternehmen aus 59 Ländern präsentierten auf 157.000 m² Bruttofläche eine Vielzahl an Innovationen, Produktweiterentwicklungen und Services. Seien Sie in 2017 vom 21. – 25. März auf der Weltleitmesse der Dentalbranche in Köln dabei!

    Veranstalter: koelnmesse

    Zur Veranstaltung

  • Kongress Pflege 2018
    Termin: 19.01.2018 bis 20.01.2018
    Ort: Berlin, Kongresshotel Maritim proArte

    Branchentreff für Fachbesucher rund um die Pflege,

    veranstaltet von Springer-Pflege und Vinzenz ( mit Verleihung des 7. Pflegemanagement-Awards).

    Programmflyer und Anmeldung: siehe Website

    Zur Veranstaltung

  • Gesundheitskongress des Westens 2018
    Termin: 13.03.2018 bis 14.03.2018
    Ort: Köln, Kongresszentrum Gürzenich

    Veranstalter: Wiso S.E. Consulting GmbH

    Kongressbüro: welcome Veranstaltungs GmbH, Frechen

    Zur Veranstaltung

  • XPOMET 2017 Internationaler Messekongress für Innovation und Hightech in der Medizin
    Termin: 21.03.2018 bis 23.03.2018
    Ort:

    Kongresshalle  am Zoo, Leipzig

    Ansprechpartner/Organisation:

    Pipits Business Management GmbH, Berlin
    Kontakt:
    Josefine Hofmann, Head of Convention
    phone: +49 (0) 30 2247 9304
    mobile: +49 (0) 176 100 270 23
    mail: josefine.hofmann@xpomet.com

    Nicole Ruprecht, Head of Congress
    phone: +49 (0) 30 6342 94 56
    mail: nicole.ruprecht@xpomet.com

    Im Fokus der XPOMET steht das Potenzial einer Innovation für die Behandlung des Patienten, heute oder in der Zukunft. Innovation senken mittel- oder langfristig systemweit die Kosten, das haben andere Industrien längst bewiesen.

    Zielgruppe:
    alle Akteure im Gesundheitswesen, insbesondere Mediziner, Entscheidungsträger medizinischer Institutionen, die Protagonisten der ingenieurtechnischen Medizin,
    der modernen Pharmazie sowie Biotechnologie und Studenten.

     

    Zur Veranstaltung
    XPOMET 2017 Internationaler Messekongress für Innovation und Hightech in der Medizin
  • Fachmesse MT-CONNECT und Kongress MedTech Summit
    Termin: 11.04.2018 bis 12.04.2018
    Ort: Nürnberg, Messezentrum

    Die internationale Fachmesse für Zulieferer- und Herstellungs­bereiche
    der Medizintechnik MT-CONNECT und der internationale
    Medizintechnik-Kongress MedTech Summit finden 2018 im
    April statt. „Wir haben aus den vielen Gesprächen mit Ausstellern und
    Besuchern unter anderem mitgenommen, dass die MT-CONNECT nicht parallel zur Hannover Messe Industrie stattfinden soll. Den Wunsch setzen wir nun gemeinsam mit dem Forum MedTech Pharma in der zweiten Aprilwoche um“, sagt Veranstaltungsleiter Alexander Stein.

    Die Anmeldung für Aussteller ist ab sofort möglich. Frühbucher sichern
    sich bis 27. Oktober einen Preisvorteil von 10 Euro je Quadratmeter
    Standfläche. Alle Informationen gibt es unter www.MT-CONNECT.de

    Zur Veranstaltung

  • Sünjhaid! Die Gesundheitskapitäne: 15 Jahre Festveranstaltung
    Termin: 10.05.2018 bis 13.05.2018
    Ort: Midlum auf Föhr Midlumer Krog

    Networking und Leadership Think-Tank zur Zukunft des Health Science Business

    Rhüm Haart, Klar Kiming – ein großes Herz und einen klaren Horizont, der Wahlspruch der Inselnordfriesen auf Föhr ist Leitmotiv auch unserer Veranstaltung. Wir wollen zur nachhaltigen Präzisionsmedizin und moderner Navigation in der Medizin beitragen, denn Gesundheit ist eine Verantwortung der gesamten Gesellschaft.

    Veranstalter: Dr. Henri Michael von Blanquet, www.suenjhaid.org

    Zur Veranstaltung