Unternehmen vernachlässigen IoT-Sicherheit – Kundenvertrauen?

(August 2018) Die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage unter IT-Entscheidern zum Thema Sicherheit im Internet der Dinge (IoT) zeigen: Die Befragten sorgen sich im Falle eines Cyberangriffs auf IoT-Anwendungen vor allem um das Vertrauen ihrer Kunden. Ebenfalls geht aus der Umfrage hervor, dass eine große Diskrepanz zwischen den Investitionen in IoT-Systeme und deren Absicherung besteht. Weiterlesen


Medizintechnik-Komponenten für ASEAN-Staaten

(August 2018) Die Wirtschaft der ASEAN-Staaten entwickelt sich rasant. Singapur mit seiner starken Wirtschaftskraft und wichtigen Forschungseinrichtungen bildet dabei den Motor der ökonomischen Entwicklung. Von diesem westlich geprägten Innovationshub aus können Aktivitäten in die Märkte der anderen ASEAN-Staaten gestartet werden.

Weiterlesen

Regulatory-Affairs-Symposium zur EU-MDR: Branche soll Einflussmöglichkeiten nutzen

(August 2018) Ein von MedicalMountains veranstaltetes Symposium „Regulatory Affairs unter den Gesichtspunkten der neuen EU-MDR“ drehte sich in Tuttlingen einerseits um Detailfragen der Umsetzung, andererseits um politische Aspekte der Verordnung. Der Tenor lautete: Unternehmen und Verbände müssen jetzt mit einer Stimme sprechen, um die Entwicklung noch beeinflussen zu können. Weiterlesen

Krankenhäuser setzen auf Kooperationen mit Medizintechnikherstellern, um Innovationen voranzutreiben

Notaufnahme München(Juli 2018) Die wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser in Deutschland ist und bleibt schlecht. Denn trotz guter Konjunktur und steigender Umsätze konnten 41 Prozent der Kliniken im vergangen Jahr keinen Überschuss erwirtschaften. Und die meisten erwarten auch für 2018 keine Verbesserung. Weiterlesen

Ministerien setzen sich für Fristverlängerung bei EU-MDR ein

(Juli 2018) Im Mai vergangenen Jahres hat das Europäische Parlament die neue Europäische Medizinprodukteverordnung 2017/045 (EU-MDR) verabschiedet. Zwischenzeitlich häufen sich die Stimmen, dass die Umsetzung bis 2020 nur unter Opfern, für manche gar nicht zu stemmen sein wird. Weiterlesen

Ergänzung zur Fachbuchreihe Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

(Juli 2018) Die 46. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung des Handbuchs „Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen“ steht unseren Abonnenten ab Ende Juli zur Verfügung. In letzter Zeit gab es in diversen gesetzlichen und normativen Grundlagen teilweise gravierende Änderungen. Deshalb haben unsere Autoren die ersten Beiträge entsprechend überarbeitet und neue Informationen für Sie zusammengestellt:  Weiterlesen

Regelungen zum Implantatverbleib in der MDR gefordert

Gesetzbuch mit Richterhammer - Medizinrecht(Juli 2018) Weit mehr als drei Millionen Medizinprodukte werden jedes Jahr in Deutschland implantiert oder kommen bei diagnostischen und therapeutischen Interventionen zum Einsatz. Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) e. V. fordert in einer aktuellen Stellungnahme eine verbindliche Regelung für den Umgang mit Explantaten und die Einführung verpflichtender Register für Medizinprodukte hoher Risikoklassen. Der Implantatverbleib ist eine Lücke in der neuen europäischen Medical Device Regulation, deren nationale Umsetzung seit einem Jahr vorbereitet wird.

Weiterlesen