ConhIT-Satellitenveranstaltung mit ENTSCHEIDERFABRIK Engagement

Workshop conHiT(fb-März 2015) Auch in diesem Jahr richtet der BVMI e.V. mit der ENTSCHEIDERFABRIK einen Workshop auf der ConhIT-Satellitenveranstaltung von GMDS e.V. und BVMI e.V. aus. In dem interaktiven Workshop: „mHealth Welt der interoperablen bzw. IHE konformen Apps, die den Klinikern das Leben erleichtern“ wird gemeinsam mit allen Beteiligten ein Anforderungs- und Maßnahmenkatalog für einen strategischen Ansatz erarbeitet, der geeignet ist, mit konzeptionellen Antworten den Spannungsfeldern zu begegnen zwischen …

 

  • dem rasch wachsenden Bedarf der klinischen Anwender für mobile Prozessunterstützungen und den auf dem Markt vorhandenen Lösungen,
  • den verbreitet monolithisch orientierten Klinikinformationssystemen und der notwendigen Integration von mobilen Werkzeugen sowie
  • den Entwicklungszeiten der Hersteller und den Anforderungen der Auftraggeber der IT-Abteilungen in Kliniken.

Der Siegeszug mobiler Apps im Consumer-Bereich und Industrie, deren attraktive Vielfältigkeit, kurze Entwicklungszeiten und günstige Preise konnte nur durch Nutzung international verbreiteter Standards erreicht werden. Davon ist die Gesundheits-IT noch weit entfernt. Dennoch ist gerade in diesem Bereich in den kommenden Jahren ein großer Bedarf zu sehen.

  • Können IHE konforme Apps mit einem unternehmensweiten IHE basierten Konzept der Speicherung und Präsentation von elektronischen Dokumenten hier einen Lösungsansatz bieten?
  • Welche Weichenstellungen mit welchen Prioritäten müssen für eine zukunftssichere Umsetzung dieser Konzepte getroffen werden?
  • Wie kann der Markt dahingehend beeinflusst werden, entsprechende Lösungen anzubieten und welche Rolle kann die eigne IT-Abteilung einnehmen?

Moderatoren sind Dr. Christoph Seidel, Präsident des BVMI e.V. und Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher des IuiG-Initiativ-Rates der ENTSCHEIDERFABRIK.

 

Quelle Text: GuiG Entscheiderfabrik

Quelle Bild: © kasto – Fotolia