Energieeffizienz in Krankenhäusern

Appartement in Berlin - Büro(fb) Mit der Broschüre „Effiziente Energienutzung in Krankenhäusern“ gibt die EnergieAgentur.NRW nützliche Informationen und Praxisbeispiele zur Energieoptimierung an die Hand. In Krankenhäusern liegt der Anteil der Energiekosten? an den Gesamtkosten zwischen 2 und 3 %, der Anteil ?an den Sachkosten liegt bei 6 bis 7 %. Aufgrund der steigenden Preise sind die Energiekosten für jedes Krankenhaus längst zu einem deutlich spürbaren Kostenfaktor geworden. Energieeffizienz und durchdachtes Energiemanagement erhält daher eine immer größere Bedeutung.

Die Broschüre zur Energieeffizienz in Krankenhäusern bietet in komprimierter und übersichtlicher Form eine Orientierungshilfe. Grundlage eines jeden intelligenten Energienutzungskonzeptes ist die Einschätzung und genaue Analyse des Energieeinsatzes im jeweiligen Krankenhaus. Nach der Bestandsaufnahme geht es darum, das Einsparpotential zu erkennen und die entsprechenden Maßnahmen zu planen. Zur Anregung stellt die Broschüre auch einige Praxisbeispiele vor. Diese zeigen, wie in Kliniken mit vergleichsweise unaufwändigen Umstrukturierungen und Investitionen deutliche Einsparungen erzielt werden können. Die daraus folgende Senkung der Energiekosten kann einen deutlichen Wettbewerbsvorteil für die Krankenhäuser bedeuten.

Die EnergieAgentur.NRW bietet für Unternehmen in NRW eine unentgeltliche und neutrale Beratung an. Hierbei wird grob die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen betrachtet, die zu einer Kostensenkung führen können. Auf Wunsch können fachkompetente Architektur-, Consulting-, Ingenieurbüros oder Handwerksunternehmen benannt werden.

 

Über die EnergieAgentur.NRW

Die EnergieAgentur.NRW arbeitet im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als operative Plattform mit breiter Kompetenz im Energiebereich: von der Energieforschung, technischen Entwicklung, Demonstration und Markteinführung über die Energieberatung bis hin zur beruflichen Weiterbildung. In Zeiten hoher Energiepreise gilt es mehr denn je, die Entwicklung von innovativen Energietechnologien in NRW zu forcieren und von neutraler Seite Wege aufzuzeigen, wie Unternehmen, Kommunen und Privatleute ökonomischer mit Energie umgehen oder erneuerbare Energien sinnvoll einsetzen können.

Quelle: EnergieAgentur.NRW