Fachbuchreihe: Durchführungshilfen zum Strahlenschutz in der Medizin

Durchführungshilfen zum Strahlenschutz in der Medizin(fb-Juli 2015) Die 22. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung des Handbuchs „Durchführungshilfen zum Strahlenschutz in der Medizin“ steht ab sofort unseren Abonnenten zur Verfügung. In der vorliegenden 22. Ergänzung haben wir Kommentare an die aktuelle Rechtssprechung zum Gesetz über das „Inverkehrbringen und die Bereitstellung von Messgeräten auf dem Markt, ihre Verwendung und Eichung sowie über Fertigpackung (Mess- und Eichgesetz – MessEG)“ angepasst und weitere flankierende Gesetze, Verordnungen und Richtlinien überarbeitet. Alle Aktualisierungen auf einen Blick:

 

FAQ und überarbeitete Kommentare

  • Neuigkeiten
  • 03 § 66 Wartung, Überprüfung, Dichtigkeit

 

Aus- und Weiterbildung

Abschätzung der Strahlenexposition in der Röntgendiagnostik

  • Teil 2: Computertomographie
  • Teil 3: Mammografie
Gesetzliche Grundlagen und flankierende Texte
  • Änderungen in der Röntgen- und Strahlenschutzverordnung
  • 7.3 NISIG
  • 09.1.8 Berichterstattung über besondere Vorkommnisse
  • 09.1.13 Strahlenschutzmassnahmen bei der Anwendung von Xofigo
  • 09.1.14 Kurzeinstufung von Radiologischen Ereignissen außerhalb der Kerntechnik nach INES
  • 09.1.15 Empfehlung von Kriterien für die Teilkörperdosimetrie in der Nuklearmedizin
  • 10.3.26 Empfehlung von Kriterien für die Teilkörperdosimetrie in der Nuklearmedizin
  • 10.3.27 Strahlenschutz beim Umgang mit Betastrahlern in der Nuklearmedizin einschließlich der Positronen-Emissions-Tomografie (PET)
  • 10.3.27 Empfehlungen zum Strahlenschutz bei der Radioimmuntherapie mit 90Y-markierten Antikörpern

Quelle Text: TÜV Media GmbH