Piezoelektrische Flüssigkeits- und Gaspumpe für die Medizin- und Messtechnik

BIMOR Pumpe(fb-Oktober 2014) Mit der piezoelektrischen Flüssigkeits- und Gaspumpe BIMOR schreibt die japanische Firma Nitto Kohki seit nunmehr 6 Jahren eine regelrechte Erfolgsgeschichte in der Analytik. Nitto Kohki ist insbesondere bekannt für besonders laufruhige Linearkolbenpumpen für die Medizin- und Messtechnik. Sie kommen vor allem für Anwendungen in der Analytik wie z. B. bei DNA-Sequenzierern, Pathologie-Geräten (Cover-Stainer), Microtom-Geräten und allen Analyse- und Messgeräten, bei denen Lösungsmittel mit hoher Genauigkeit gefördert werden müssen, zum Einsatz.

 

Nach Angaben des Herstellers ist die BIMOR-Pumpe dabei die einzige Piezopumpe auf dem Markt, die auch größere Volumina bis hin zu 500 ml/min fördern kann. Damit hat Nitto Kohki nach wie vor ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Die Technik dieser piezoelektrischen BIMOR Pumpe ist dabei ausgereift und absolut „narrensicher“. Sie eignet sich zum Handling fast aller flüssigen Medien mit niedriger Viskosität und fast aller Gase. Dabei kann Sie je nach Ausführung auch aggressive Medien wie Lösungsmittel, Säuren, Laugen und Öle fördern. Anwendungsbeispiele sind: Alkohole, Xylen, Toluol, Salz- u. Schwefelsäure, chlorierte Reinigungsmittel, Natronlauge, Rauchgase, Schwefelwasserstoffe bis hin zu Flusssäure und polare Lösungsmittel. Selbstverständlich gibt es noch eine Vielzahl von Anwendungen ohne große Anforderungen an die Beständigkeit, wie Kühlmittel-Förderung, Wasser-und Luftförderung etc.

Der Druckbereich geht dabei von – 100 mbar bis hin zu + 350 mbar. Die BIMOR Pumpe ist aufgrund ihres Konstruktionsprinzips besonders geräuscharm, vibrationsfrei und hat nur eine Leistungsaufnahme max. 3,5 W! Das Piezoelement (Bimorph) ist dabei besonders beschichtet und in einem speziellen Harz vergossen. Dadurch erreicht diese Pumpe eine ungeahnte Lebensdauer, sie geht weit über 50.000 Betriebsstunden hinaus (Anwendungsabhängig).

Nitto Kohki bietet zudem für den Bereich der Medizintechnik eine Gleichstrompumpe mit robuster Kolbentechnologie für besonders hohe Anforderungen an, die bei Blutabsperr- und Blutüberwachungsgeräten, in der Endoskopie, bei Hebevorrichtungen und bei Luftlagerungen eingesetzt wird.

Nähere Informationen und Testgeräte sind bei der Nitto Kohki Deutschland GmbH erhältlich.

Quelle Text: Nitto Kohki Deutschland GmbH

Quelle Bild: © Nitto Kohki Deutschland GmbH