Workshop: Beschichtungen für Biotechnologie und Medizintechnik

Beschichtung Medizin(fb-April 2015) Die Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V., die Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE und die Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene, veranstalten am 13. Oktober 2015 in Dresden einen Workshop mit dem Titel: „Beschichtungen für Biotechnologie und Medizintechnik – Physikalisch-chemische Verfahren zur breitbandigen Keimvermeidung und Keimabtötung“. Zu dem interdisziplinären Workshop eingeladen sind Plasma- und Beschichtungstechniker, Medizintechniker und Mediziner. Zum Programm:

 

Im Mittelpunkt stehen Beiträge von Nanotechnologie, Vakuumbeschichtungstechnik und Plasmatechnik zu Keimvermeidung und Keimabtötung in Medizintechnik und Krankenhaustechnik:

  • kratzfeste, chemisch beständige Anti-Haft-Oberflächen aus diamantartigem Kohlenstoff
  • selbst-reinigende und keimtötende photokatalytische und photodynamische Beschichtungen
  • Plasmasterilisierung
  • Plasmamedizinische Behandlung
  • Beschichtungen auf Basis von Schwermetallen (Ag, Cu, Mo…)

Nähere Informationen unter dem Link: https://www.v-workshopwoche.net/workshop-1.html

Quelle Text: Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e. V.

Quelle Bild: © Taiga – Fotolia