37. Aktualisierung: Medizintechnik und Informationstechnologie

(August 2021) Die 37. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung „Medizintechnik und Informationstechnologie“ steht unseren Abonnenten ab Ende August zur Verfügung. Das Fortsetzungswerk betrachtet diese Disziplinen aus technischer, rechtlicher und organisatorischer Perspektive. Praxisnah und zuverlässig macht es komplexe Sachverhalte verständlich und dient Technikern, IT-Fachleuten und Medizinern als Leitfaden. Weiterlesen

Umfragen im Pandemie-Sommer: Mehrheit der Deutschen hält das Impfen für sinnvoll

(August 2021) 80 Prozent der Bundesbürger sind bereit für Auffrischungsimpfungen gegen Corona. Sie wollen den Empfehlungen der Experten folgen. Auch die Grippeschutz-Impfung gewinnt an Bedeutung. 40 Prozent der Befragten planen künftig den Piks gegen die Influenza ein. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Umfrage der Krankenkasse vivida bkk unter 1.022 Bundesbürgern. Weiterlesen

Was haben Alpakas mit medizinischen Wearables gemeinsam?

(August 2021) Die Corona-Infektionszahlen steigen wieder. Während Forscher versuchen, ein Covid-19-Mittel mit Hilfe von Alpakas zu entwickeln, gibt vermehrt Genesene, die lange nach der Erkrankung mit Spätfolgen zu kämpfen haben. Die Entstehung und Behandlung von Long-Covid ist weitestgehend unerforscht. Weiterlesen

Schlaganfallpatient:innen zur Umfrage oder Teilnahme an Telerobotik gesucht

(August 2021) Viele Menschen haben im persönlichen Umfeld Erfahrungen mit Schlaganfallbetroffenen gemacht. Oft folgt nach einem Klinikaufenthalt eine längere Phase, in der die Patient:innen auf Pflege- und Therapiemaßnahmen zur vollständigen Rehabilitation angewiesen sind. Meist stellt sich die regelmäßige pflegerische Unterstützung aufgrund personeller Engpässe als schwierig heraus. Weiterlesen

Neue Richtlinie: Instandhaltung an Medizinprodukten intelligent planen

(August 2021) Bei der Instandhaltung von aktiven Medizinprodukten begegnet man  verschiedenen Instandhaltungsstrategien. Untersuchungen und praktische Erfahrungen zeigen, dass eine evidenzbasierte Instandhaltung effizienter und ökonomischer als eine strikte Einhaltung der Herstellerempfehlungen sein kann. Weiterlesen

Wundbehandlung mit Kaltplasma: Meilenstein für künftige Kassenleistung

(August 2021) Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) sieht im Einsatz von Kaltplasma zur Behandlung chronischer Wunden das Potenzial für eine medizinisch relevante Behandlungsinnovation. Damit ebnet er den Weg für eine Erprobung dieser Therapie in der Behandlung chronischer Wunden und – im Erfolgsfall – die Aufnahme den GKV-Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung. Weiterlesen

Automatisierte chemische Synthese – Zuverlässige Herstellung und zügiger Erkenntnisgewinn

(August 2021) Eine der modernsten Infrastrukturen zur automatischen Prozessführung in der Chemie baut das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gemeinsam mit der BASF SE auf: Die Anlage wird zunächst neue Substanzen parallelisiert für Anwendungen in Bereichen von Biologie bis Materialwissenschaften herstellen. Langfristig wird die Anlage auch ein Hochdurchsatzverfahren für chemische Reaktionen ermöglichen. Weiterlesen