Labore arbeiten an den Feiertagen für die medizinische Versorgung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie

(Dezember 2020) Weihnachten steht vor der Tür, die Bevölkerung geht aufgrund exponentiell steigender SARS-CoV-2-Infektionszahlen in den Lockdown, und so neigt sich ein herausforderndes Jahr dem Ende zu. Ein Jahr, in dem alle Mitarbeiter:innen in den fachärztlichen Laboren unter enormer Belastung und Anstrengung viel geleistet haben. Weiterlesen


Kooperationsplattform, um das Recycling medizinischer Produkte voranzutreiben.

(Dezember 2020) Bislang werden nur wenige Medizinprodukte im Sinne einer stofflichen Verwertung recycelt. Die Verfahren basieren zumeist auf einer rein thermischen Behandlung in der Hausmüllverbrennung. Die metallischen Rückstände werden dabei nur in geringem Maße in Stahl und Bundmetalle sortiert. Das bedeutet, lediglich Medizinprodukte mit einem hohen Metallanteil werden partiell in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt. Dabei gehen wertvolle Rohstoffe verloren. Weiterlesen

DVPMG: Erste Meilensteine für eine digitale Pflege

(Dezember 2020) Die Digitalisierung der Pflege ist auf der Agenda der Gesundheitspolitik angelangt – das legt schon der Name des Gesetzes zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) nahe. Das Bündnis „Digitalisierung in der Pflege“ ist erfreut über diese Entwicklung, sieht aber an einigen Stellen noch Anpassungsbedarf. Weiterlesen

Fünf Trends, die die Laborarbeit 2021 verändern werden

(Dezember 2020) Durch die Corona-Pandemie sind Labore und ihre Zulieferer gefragter denn je. Effizientes Arbeiten hat durch den Druck, der auf allen beteiligten Akteuren herrscht, rasend schnell an Bedeutung gewonnen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die zwei Leitthemen der einschlägigen Branchen, sind noch mehr in den Fokus gerückt. Weiterlesen

mt-medizintechnik Heft 6/2020 ist heute erschienen: jetzt lesen!

(Dezember 2020) Die neue mt-medizintechnik Ausgabe 6/2020 mit dem Schwerpunktthema „Usability – Ergonomie“ ist jetzt erhältlich. Im Editorial erfahren Sie mehr über Usability und dem Einklang von Mensch und Technik. Dazu hält das Heft jede Menge Expertenwissen, spannende Neuigkeiten aus Forschung und Markt sowie Recht und Normung bereit. Jetzt bestellen, wenn Sie noch kein Abonnent sind! Weiterlesen

Teledermatologie: Erste Kasse übernimmt Kosten

(Dezember 2020) Seit November ist die Beurteilung von Hautproblemen per Foto, also per Telemedizin über ein in Deutschland agierendes Start-up, möglich. Als erste gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland übernimmt die Techniker Krankenkasse (TK)
die Kosten für ihre Versicherten. Weiterlesen

Kleine Losgrößen medizinischer Instrumentarien wirtschaftlich & sicher fertigen

(Dezember 2020) In der Medizintechnik unterliegt die Herstellung medizinischer Instrumentarien starkem Kosten- und Qualitätsdruck. Die Fertigung von chirurgischen Schnittblöcken, die der korrekten und lagerichtigen Positionierung und Führung eines Sägeblatts bei Hüft- und Knieersatzoperationen dienen, ist ein gutes Beispiel dafür, wie ein Anbieter diesen beiden kritischen Aspekten gerecht wird. Weiterlesen