9. Aktualisierung: Praxis Medizinprodukterecht

(Januar 2021) Die Fachbuchreihe (als DVD oder online) „Praxis Medizinprodukterecht“ ist konzipiert als Ratgeber für all diejenigen, die als Hersteller, Betreiber oder Anwender von Medizinprodukten dem Medizinprodukterecht unterliegen. Vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Rechtslage liefert es eine stets aktuelle Übersicht über geltende & künftige Regeln. Weiterlesen

Lehren aus der Pandemie: Wie groß ist das Potenzial für den Post-Corona-Klinikalltag?

(Januar 2021) Die Corona-Pandemie zeigt, dass deutsche Kliniken schnell und flexibel auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren können. Aber was bleibt von der transformativen Kraft, wenn die Krise vorbei ist? Eine von Philips in Zusammenarbeit mit der Krankenhaus Düren initiierte Studie ist der Frage nachgegangen, welche Neuerungen sich im Ausnahmezustand als so sinnvoll erwiesen haben. Weiterlesen

Coronataugliche Start-up-Lösung: Kontaktlose physiologische Messung

(Januar 2021) Ein E-Health-Start-up bringt die erste europäische Lösung zur berührungslosen Messung von Vitalparametern, die mit einer einfachen Webcam oder einem Smartphone arbeitet, auf den Markt. Das Start-up ist auf Bild- und Datenverarbeitung im Gesundheitswesen spezialisiert. Weiterlesen

Mehr Digitalisierung: BfArM stellt medizinische Terminologie SNOMED CT in Deutschland zur Verfügung

(Januar 2021) Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) stellt ab Jahresbeginn die Terminologie SNOMED CT für alle Nutzenden in Deutschland zur Verfügung. Die medizinische Terminologie ermöglicht es, medizinische Begriffe in verschiedenen Computersystemen international eindeutig abzubilden. Weiterlesen

8. Aktualisierung „Praxis Medizinprodukterecht“

(Januar 2021) Die Fachbuchreihe (als DVD oder online) „Praxis Medizinprodukterecht“ ist konzipiert als Ratgeber für all diejenigen, die als Hersteller, Betreiber oder Anwender von Medizinprodukten dem Medizinprodukterecht unterliegen. Vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Rechtslage liefert es eine stets aktuelle Übersicht über geltende & künftige Regeln. Weiterlesen

Frühwarnsystem soll auf Basis von KI Engpässe bei der Beschaffung medizinischer Schutzausrüstung verhindern

(Januar 2021) In einem vom Land Nordrhein-Westfalen geförderten Projekt soll das Frühwarnsystem corona.KEX.net auf Basis von künstlicher Intelligenz künftig Engpässe bei der Beschaffung von medizinischer Schutzausrüstung verhindern. Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart übergab einen Förderbescheid über rund 3 Mio. Euro an den Aachener Technologiedienstleister, der bei der Entwicklung eng mit Partnern aus dem Netzwerk der Kompetenzplattform Künstliche Intelligenz Nordrhein-Westfalen (KI.NRW) zusammenarbeitet. Weiterlesen

Umfrage zur elektronischen Patientenakte: Viele wissen nicht, wie sie funktioniert

(Januar 2021) Kurz vor der offiziellen Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) haben vier von zehn Versicherten (37 Prozent) in Deutschland noch nie etwas davon gehört. Nahezu die Hälfte weiß nicht, wie die ePA funktioniert. Weitere 43,3 Prozent der Versicherten sagen, dass sie nur oberflächlich Bescheid wissen. Das geht aus der aktuellen repräsentativen Umfrage „Datapuls 2021“ hervor. Weiterlesen