Kalkschulter per Ultraschall gezielt aufspüren + Schmerzlinderung

(Juli 2019) Wenn die Schulter in der Nacht schmerzt oder Haare kämmen nahezu unmöglich erscheint – dann kann eine Kalkschulter die Ursache sein. Bei Kalkansammlungen, die starke Schmerzen verursachen, wird oft zur Operation geraten. Eine schonende Alternative ist die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT). Dabei richtet der behandelnde Arzt mit einem Ultraschallgerät energiereiche Stoß- oder Druckwellen gezielt auf die betroffene Schulter. Das hilft auch bei der Diagnosestellung. Weiterlesen

VDI: MedConf 2019 – Branchentreff der Softwareexperten

(Juli 2019) Am 23. und 24. Oktober 2019 ist das NH-Hotel in Aschheim-Dornach bei München wieder Veranstaltungsort für den Branchentreff der Softwareexperten aus der Medizintechnik. Der MedConf-Kongress findet hier bereits zum zwölften Mal statt. Fachleute diskutieren aktuelle Themen rund um die Software- und Geräteentwicklung sowie Gerätevernetzung in der Medizintechnik. Weiterlesen

Trendreport Medizintechnik: Die nächste Generation von Medizinprodukten erfordert neue Produktionsstrategien

(Juli 2019) Der Bedarf an Medizinprodukten für eine alternde Bevölkerung ist ein Antreiber für das Wachstum der Medizintechnikbranche in Europa. Medizintechnik wird kleiner, individueller und funktionaler, die Produkte müssen höchste Qualitätsstandards erfüllen und zugleich kostengünstig gefertigt werden. Wie dieser Balanceakt gelingen kann,zeigt der Trendreport »Produktionsstrategien für die Medizintechnik von morgen«. Weiterlesen

Neue Studiengänge für die Zukunft: Physician Assistants und Digital Healthcare Management

(Juli 2019) Die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen an der OTH Amberg-Weiden startet zum Wintersemester die neuen Studiengänge „Physician Assistance – Arztassistenz“ und „Digital Healthcare Management“. Außerdem aktualisierte sie den bestehenden Bachelorstudiengang Medizintechnik und machte ihn mit neuen Vertiefungsrichtungen fit für die Zukunft. Interessierte können sich online für ein Studium bewerben. Weiterlesen

Notruf aus dem Krankenhaus: Erpressungstrojaner verschlüsselt sensible Daten

(Juli 2019) Vor jenem Anruf im Oktober 2018 hatte Florian Diebel nie etwas von der gefährlichen Ransomware GandCrab 5.3, die gerade die IT seiner Klinik angriff. Zum Glücke standem dem Geschäftsführer der Krankenhaus GmbH Weilheim-Schongau erfahrene Experten zur Seite – in der hauseigenen IT-Abteilung und bei einem Microsoft Partner im Bereich Cyber Security. Gemeinsam bekamen sie die Situation innerhalb von nur 72 Stunden in den Griff – drei aufregende Tage mit wenig Schlaf für alle Beteiligten. Weiterlesen

Kolumne: Tagebuch der Vera Neumann aus dem Jahr 2033, Teil 4

(Juli 2019) Vera Neumann, geboren am 21. November 1966, verwitwet, jetzt 66 Jahre alt, lebt allein in einer Kleinstadt. Sie ist Krebspatientin und arbeitet noch als Pflegemanagerin in einer Senioren-WG. Und: Sie schreibt seit vielen Jahren ein Tagebuch. Einblicke in ihre Gedankenwelt erhalten Sie exklusiv in mt-medizintechnik. Weiterlesen

Medizintechnik muss bei Digitalisierung Gas geben

 Anzeige

 

(KW28) Der digitalen Medizintechnik gehört die Zukunft: Aktuellen Prognosen zufolge werden Hersteller im Jahr 2028 damit rund 15 Milliarden Euro erwirtschaften. Doch die Digitalisierung ebnet der Branche nicht nur den Weg zu massiven Umsatzsteigerungen. Sie bietet auch enorme Einsparpotenziale in Produktentwicklung, Fertigung und Vertrieb.

 

Mehr erfahren