Wie vermeide ich technische Fallstricke bei digitalen Gesundheitsangeboten?

(Dezember 2020) Immer mehr Apps und Webseiten helfen Patienten dabei, gesund zu werden oder ihre Erkrankung besser zu managen. Technische Fehler sollten hier unbedingt vermieden werden, haben sie doch einen direkten Einfluss auf die Gesundheit der Nutzer. Jan Wolter, General Manager EU beim internationalen Anbieter für digitale Qualitätssicherung Applause, erklärt, welche Risiken fehlerhafte Anwendungen im medizinischen Bereich bergen und wie diese durch Testverfahren effektiv ausgeschlossen werden können. Weiterlesen

Big-Data im Gesundheitswesen: Den Wert der Daten erkennen und nutzen

(November 2020) Daten – im Gesundheitswesen stellen sie ein hochsensibles Gut dar, mit dem vorsichtig gearbeitet werden muss. Es handelt sich um Patientendaten ebenso wie um Daten zur Auslastung von Intensivstationen, Notaufnahmen oder medizinischen Geräten, zur Aufenthaltsdauer der Patienten oder auch um Personaldaten. Wolfgang Kobek (Bild) erläutert Big Data. Weiterlesen

34. Aktualisierung: CE Routenplaners „Medizinprodukte planen, entwickeln, realisieren“

(November 2020) Die 34. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung des CE Routenplaners „Medizinprodukte planen, entwickeln, realisieren“ steht unseren Abonnenten nun zur Verfügung. Auf dem neuesten Stand bleiben und den Überblick behalten – nichts ist in Zeiten des Umbruchs wichtiger!

Weiterlesen

Zugang zu Erstattungssystem für Medizinprodukte bleibt zu komplex

(November 2020) Der Weg ins deutsche Erstattungssystem für verbesserte Medizinprodukte ist immer noch zu komplex und aufwändig, erklären die vier Verbände der Medizintechnik- und Diagnostika-Industrie BVMed, Spectaris, VDGH und ZVEI. Zwar könne mit Inkrafttreten der neuen Verfahrensordnung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) das Potenzial innovativer Medizinprodukte besser ausgeschöpft werden, dennoch sei man noch nicht am Ziel. Weiterlesen

Kolumne: Tagebuch der Vera Neumann im Jahr 2033, Teil 13

(November 2020) Pflegemanagerin Vera Neumann (66) wird in ihrer Senioren-WG von digitalen Ärzten und KI-Robotern unterstützt, doch sie schätzt ebenso die reale Welt. Die Sensibilisierung ihrer Schützlinge in der Senioren-WG durch Schnuppern an Naturkräutern hat nicht die gewünschte Wirkung gezeigt. Zu allem Überfluss sind auch ihre Kolleginnen sauer, weil sie den Routinebetrieb durcheinandergebracht hat. Aber Vera lässt sich in ihrem neuen Lebensgefühl nicht verunsichern und strebt nach weiteren Erfahrungen. Weiterlesen

Spectaris Jahrbuch 2020/21: „Die deutsche Medizintechnikindustrie“

(November 2020) Die Medizintechnik im Deutschen Industrieverband Spectaris veröffentlichte jüngst die 13. Ausgabe seines Jahrbuches „Die deutsche Medizintechnikindustrie“. Die Publikation hat sich mittlerweile zum Standardwerk der deutschen Medizintechnikbranche entwickelt. Das Werk präsentiert die Zahlen für 2019 und Herausforderungen für die MedTech-Branche durch die Corona-Pandemie. Weiterlesen

SARS-CoV-2: Genesen aber nicht geschützt

(November 2020) Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 können sehr unterschiedlich verlaufen: Während einige Menschen keine Symptome haben, erkranken andere schwer. Eine wichtige Frage, die sich nach überstandener Infektion oft stellt, ist, in welchem Umfang neutralisierende Antikörper gegen das Virus gebildet wurden, da nur diese den Körper vor erneuter Infektion schützen können. Weiterlesen